«

»

Tourdaten Deutsche Speedtour 2011

Der VDS und die Agentur creamcream.cc aus Berlin haben für die anstehende Saison der Deutschen Speedtour 2011 zur Vergabe des Titels Deutsche/r Meister/in im Speedwindsurfen einen Tourplan erarbeitet, der vier Stops umfaßt. Bei der Wahl der Spots wurde besonders Wert auf sichere Bedingungen für die Teilnehmer, hohe Windzuverlässigkeit und eine gute Erreichbarkeit für Zuschauer und Gastsurfer gelegt.

Der erste Tourstop startet vom 17. – 22.4 April 2011 in Zusammenarbeit mit dem Belgischen Speedsurf-Verband in Gruissan in Südfrankreich. Dieses Event verspricht bei ablandigen Tramontana-Winden hohe Geschwindigkeiten und spannende Wettkämpfe auf internationaler Ebene.

Vom 24. – 26. Juni 2011 trifft sich die deutsche Speedsurf-Regattaszene am Veluwemeer in Holland. Das Veluwemeer ist eines der besten und schnellsten Glattwasser Reviere der Niederlande um auf Geschwindigkeitsjagd zu gehen.

Die dritte Veranstaltung findet als Standby-Event über drei Wochenenden im Juli am Steinhuder Meer statt. Bei dieser Veranstaltung wird nur bei angemessener Windvorhersage gestartet.

Saisonhöhepunkt ist die Finalwoche auf vom 3. – 10. September in Orth auf Fehmarn. Die Wochenveranstaltung wird zum Festival für alle Speedsurfer und geschwindigkeitsorientierten Windsurfer. Viel Action auf dem Wasser, Informationsstände an Land, ein vielfältiges Rahmenprogramm und natürlich die Siegerehrung der Deutschen Speedmeister/in bieten ein vielfältiges und spannendes Programm.

Regattatermine, Anmeldungen und die Notice of Race (NoR) der jeweiligen Regatten findet Ihr hier. Gäste können sich hier auch direkt anmelden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>