«

»

Finalwoche Tag 5

Am fünften Tag scheint wieder die Sonne und es weht Wind. Doch für eine reguläre Wettfahrt ist der Wind nicht stark genug. So bleibt wieder einmal nichts als warten.Für die meisten Windsurfer allerdings reicht der Wind zum freien Fahren aus.

Am Nachmittag entscheidet Manfred Merle, der Leiter der Regatta, dass ein Funrace gestartet wird. Hier bei werden die 5 schnellsten 10 Sekunden aus 90 Minuten Rennen gewertet.Die Auswertung des Funrace liegt bis Redaktionsschluss nicht vor.

Nachtrag: Der Sieger des Funraces am Mittwoch heißt erneut Michael Naumann. Zweiter ist Uwe Sören Schmidt gefolgt von Manfred Merle.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>