Bericht von der zweiten Ranglisten-Regatta zur Qualifikation in der Windsurfklasse „Speed“ vom 29. – 30. Juni 2019 auf Fehmarn

,

Hallo Speeder,

am letztem Wochenende (29.Juni bis 30.Juni 2019), fiel der zweite Startschuss im Speedwindsurfen für die Saison 2019. In der Orther Reede auf Fehmarn wurde eine Ranglistenregatta zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im September vom Verein Deutscher Speedsurfer e.V. durchgeführt.

Da der Wind den Speedern diesmal nicht so hold` war, konnte nur ein 90 Minuten Rennen, am 30. Juni 2019 von 15:00Uhr bis 16:30Uhr gefahren werden.

Gewinner der zweiten Ranglistenregatta in der Herrenwertung ist Michael Naumann, GER-14 aus Warnemünde, vor Heiko Michaelsen, GER-420 aus Hamburg und  Michael Brozio, GER-24 aus Lübeck. In der Damenwertung sicherte sich Katrin Nürnberg aus Lübeck den ersten Platz. Die Jugendwertung U20 sicherte sich David Homberg, GER-2101 aus Bochum.

Für alle die sich noch Qualifizieren oder Trainieren wollen für die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ startet die 3. Ranglistenregatta zur Qualifikation in der Windsurfklasse „Speed“ am 10. – 11. August 2019 auf Fehmarn.

Für alle Neugierigen, ist hier die Ranglist des Rennen aus Orth auf Fehmarn zu finden:

Rangliste von der Qualifikationsregatta in der Speedwindsurfklasse vom 29. bis 30. Juni 2019 (ohne Gewähr)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.