Einträge von Henschel

Programm zur Deutschen Meisterschaft im Speedwindsurfen 2019 in Orth auf Fehamrn

Speedwindsurfen ist ein Sport, der in besonderem Maße vom Wind abhängig ist. Ein offizielles Rennen kann erst ab 5 Windstärken gestartet werden. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, ein festes Programm aufzustellen, auch wenn dies für unsere Gäste und Fans natürlich toll wäre. Der Tagesablauf wird beim morgendlichen Skippers’ Meeting bekannt gegeben. Bei Wind […]

,

Bericht von der dritten Ranglisten-Regatta zur Qualifikation in der Windsurfklasse „Speed“ vom 10. – 11. August 2019 auf Fehmarn

Liebe Speeder, am letztem Wochenende (10. und 11. August 2019), fiel der dritte Startschuss im Speedwindsurfen für die Saison 2019. In der Orther Reede auf Fehmarn wurde eine Ranglistenregatta zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im September vom Verein Deutscher Speedsurfer e.V. durchgeführt. Diesmal war der Wind den Speedern sehr hold´, und es konnten insgesamt […]

, , ,

3. Ranglistenregatta zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ vom 10. – 11. August 2019

Hallo Speeder, Startfrei,…..es ist Dienstagabend und die Entscheidung, dank Wetterdienst ist gefallen. Der Vorstand startet die dritte Ranglistenregatta 2019 zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ vom 10. – 11. August 2019 in Orth auf Fehmarn. Einschreiben ist am Samstag von 9:30 bis 10:00 Uhr auf dem Wiesenparkplatz in Orth. Gastspeeder sind […]

Deutschen Uralt-Rekord aus 1991 geknackt

Wir sind noch eine Meldung an Anerkennung schuldig: Unsere Protagonistin – Birgit Höfer aus Albershausen – hat bei der Veranstaltung „Prince of Speed 2019“ an der französischen Mittelmeerküste bei La Palme, nicht nur den Uralt-Rekord von 36,5Knoten (68Km/h) aus 1991 von Monika Schlupe über 500m mit 38,03Knoten (70km/h) geknackt, sondern sich auch gleich den Rekord […]

,

Erste Info´s zum Rahmenprogramm bei der DM im Speedwindsurfen 2019 in Orth auf Fehmarn

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft im Speedsurfen sind offizielle Wertungen und schnelles Windsurfen über 50 km/h erst ab oberen 4 Windstärken möglich. Als Alternative bei leichterem Wind wird in diesen Jahr parallel zu Stand Up Paddle (SUP) Wettbewerben und Seminaren mit „Tipps und Tricks“ rund um schnelles Windsurfmaterial, Fahrtechnik und Regattataktik auch erstmals Modellsegeln mit […]

Einladung zur Mitglieder-versammlung 2019

Hallo Vereinsmitglieder und Interessierte, auch in diesem Jahr findet unsere Mitgliederversammlung wieder im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in Orth auf Fehmarn statt. Gemäß Satzung erfolgt die Einladung dazu auf dieser Internetseite und ausserdem dies Jahr für Vereinsmitglieder per Email. Daher findet Ihr die Einladung nachfolgend. Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen. Sportlicher Gruß […]

,

Bericht von der zweiten Ranglisten-Regatta zur Qualifikation in der Windsurfklasse „Speed“ vom 29. – 30. Juni 2019 auf Fehmarn

Hallo Speeder, am letztem Wochenende (29.Juni bis 30.Juni 2019), fiel der zweite Startschuss im Speedwindsurfen für die Saison 2019. In der Orther Reede auf Fehmarn wurde eine Ranglistenregatta zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft im September vom Verein Deutscher Speedsurfer e.V. durchgeführt. Da der Wind den Speedern diesmal nicht so hold` war, konnte nur ein […]

, , ,

2. Ranglistenregatta zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ vom 29. – 30. Juni 2019

Hallo Speeder, Startfrei,…..es ist Dienstagabend und die Entscheidung, dank Wetterdienst ist gefallen. Der Vorstand startet die zweite Ranglistenregatta 2019 zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ vom 29. – 30. Juni 2019 in Orth auf Fehmarn. Einschreiben ist am Samstag von 9:30 bis 10:00 Uhr auf dem Wiesenparkplatz in Orth. Gastspeeder sind […]